Hallo liebe Besucher,

wir sind zwei Freundinnen, die die Liebe zu Hunden und besonders zu den Golden Retrievern verbindet. Der Umgang mit diesen tollen Hunden hat uns sehr fasziniert, sowohl als Familienhunde, als auch bei der Arbeit als Jagdhunde. Als Familienhunde zeichnen sie sich bei angemessener Erziehung durch Ruhe im Haus aus, haben aber gleichzeitig einen enormen Spieltrieb, den sie gerne draußen ausleben. Diese kinderlieben Hunde sind immer für ein Spiel zu haben.
Als Jagdhunde sind sie aktive Hunde mit der großen Leidenschaft zum Apportieren. Der Jagdtrieb ist vorhanden, kann aber bei konsequenter Erziehung in Bahnen gelenkt werden. Den Bring- und Beutetrieb können die Hunde z.B. sehr gut bei der Dummyarbeit ausleben. Ganz besonders ausgeprägt ist auch Ihre Freude am Schwimmen.
Unser Wohnort Ebnet im Südschwarzwald bietet für alles Gelegenheit. Wir genießen ausgiebige Spaziergänge, Ausritte mit dem Pferd, trainieren auf Wald und Wiese mit den Dummys und geben unseren Hunden in nahgelegenen Gewässern die Möglichkeit zum Schwimmen.

Als Mitglieder im DRC sind wir viel mit den Hunden unterwegs und nehmen an Prüfungen, Kursen und Wanderungen teil.

Unseren Urlaub verbringen wir selbstverständlich mit unseren Hunden. Falls Ihr Interesse am Urlaub mit Hund oder auch ohne habt, dann schaut doch mal bei Anja’s Eltern unter www.ferien-landhaus-isolde.de vorbei.
Dort kann man ideal mit der ganzen Familie Urlaub machen, ohne Aufpreis für einen Hund zu bezahlen.

1990 haben wir Akira im Alter von 8 Wochen bekommen. Mit diesem frechen Gesicht hat die große Leidenschaft zu den Golden Retrievern begonnen.

Im Januar 2002 haben wir Amelie mit 14 Wochen bekommen und im gleichen Jahr im Dezember kam Impa im Alter von 5 Jahren dazu.

Unsere Foxy haben wir aus dem B-Wurf behalten.